Kontakt

040 36138 777
hkbis@hkbis.de
FOKUS: RECHNUNGSWESEN, CONTROLLING & FINANZEN mehr erfahren
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Dozentenübersicht | Alle Dozentinnen und Dozenten auf einen Blick

Klimaschutzmanager IHK

  • 55 Unterrichtsstunden
  • 2.380,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Klimaschutzmanager IHK

  • 55 Unterrichtsstunden
  • 2.380,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Alles auf einen Blick

Dieser Kurs ist Bestandteil des IHK Zertifikatslehrgangs Nachhaltigkeitsmanager IHK.

Der Nachhaltigkeitsmanager IHK besteht aus den Kursen Klimaschutzmanager IHK und Nachhaltigkeit im Unternehmen. Als Teilnehmer dieser Weiterbildung erhältst Du als exklusiven Treuebonus 10 % Preisnachlass auf das Teilnahmeentgelt für unseren Lehrgang"Nachhaltigkeit im Unternehmen ". Der Nachlass wird bei Deiner Anmeldung automatisch angewendet.

Klimaschutz als strategisches Ziel für Unternehmen

Im Zeitalter von Nachhaltigkeit wird Klimaschutz zu einem zentralen strategischen Ziel für Unternehmen. Kunden sind zunehmend sensibilisiert für ökologische Fragen und bevorzugen Unternehmen, die nachhaltig handeln. Um diesen Kundenerwartungen gerecht zu werden, ist es wichtig, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und Ressourcen effizient zu nutzen. Unternehmen, die in Klimaschutz investieren, positionieren sich als verantwortungsbewusste Akteure und steigern dadurch langfristig ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Regulatorische Anforderungen und Berichtspflichten

Die Politik hat erkannt, dass der Klimaschutz nicht nur eine freiwillige Maßnahme sein kann, sondern verbindliche Vorgaben benötigt. In diesem Zusammenhang wurden verschiedene Richtlinien und Gesetze eingeführt, die Unternehmen zur Reduzierung ihres CO2-Fußabdrucks verpflichten. Die EU-Richtlinie zur nichtfinanziellen Berichterstattung (CSRD) und das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LKSG) sind nur zwei Beispiele für regulatorische Anforderungen, für Unternehmen. Wichtig ist, sich auf diese Berichtspflichten rechtzeitig einzustellen, um etwaige Strafen oder Reputationsverluste zu vermeiden. Auch Kreditinstitute werden zukünftig aufgrund neuer EU-weiter Gesetzgebungen darauf achten, ob Klimarisiken in der Unternehmensstrategie ausreichend Berücksichtigung finden.

Klimaschutzmanager IHK der Schlüssel zum Erfolg

Um den Klimaschutz im Unternehmen effektiv zu managen und die Anforderungen zu erfüllen, braucht es spezialisierte Fachkräfte. Unser Zertifikatslehrgang Klimaschutzmanager IHK vermittelt dir das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um den CO2-Fußabdruck zu analysieren. Du erfährst, wie Du geeignete Maßnahmen identifizierst und umsetzt sowie die Berichtspflichten erfüllst. Als Klimaschutzmanager IHK stellst Du sicher, dass Dein Unternehmen die Nachhaltigkeitsziele erreicht. Du unterstützt die Integration von Klimaschutzaspekten in die Unternehmensstrategie maßgeblich. Wir vermitteln Dir in kompakter Form die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimaschutzes. Du erwirbst das entsprechende Managementwissen und erhältst praktische Instrumente für die Prozessgestaltung. Am Ende des Lehrgangs besitzt Du die Kompetenz, um den Klimaschutz in Deinem Unternehmen aktiv voranzubringen.

Kursinhalte als PDF-Download

11.11.2024 bis 15.11.2024 wochentags von 09:00 - 17:00 (Präsenz)
Leistungsnachweis (Einzelpräsentation) am 16.11.2024 von 09:00 - 13:00 (Präsenz)

  • Einführung Klimaschutz
    • Grundlagen und Auswirkungen des Klimawandels
    • Stand der Wissenschaft
  • Organisation & Management
    • Organisatorische Voraussetzungen
    • Datenmanagement
    • Strategische Analyse
  • Klimabezogene Regulatorik
    • Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
    • Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LkSG)
    • EU-Taxonomie
    • Politische Entwicklung
  • Klimabezogene Chancen & Risiken
    • Risikoanalyse (Physische & Transitorische Risiken)
    • Potenzialanalyse
    • Szenarioanalyse
  • Treibhausgasbilanzierung
    • Greenhouse Gas Protocol
    • Emissionsfaktoren
    • Emissionskategorien
  • Klimastrategie
    • Key Performance Indikatoren
    • Controlling
  • Klimaschutzmaßnahmen
    • Effektive Hebel für wirksamen Klimaschutz
    • Förderprogramme
  • Glaubwürdige Klimaschutzkommunikation
    • Greenwashing
    • Klimaneutralität
    • Reportingstandards
  • Klimawirksames Leadership
    • Handlungsorientierung
    • Motivation der Mitarbeitenden
    • Change Management

  • Introduction Climate Protection
    • Fundamentals and impacts of climate change
    • State of the science
  • Organisation & Management
    • Organisational requirements
    • Data Management
    • Strategic Analysis
  • Climate-related regulation
    • Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
    • Supply Chain Duty of Care Act (LkSG)
    • EU taxonomy
    • Political development
  • Climate-related opportunities & risks
    • Risk analysis (physical & transitory risks)
    • Potential analysis
    • Scenario analysis
  • Greenhouse gas accounting
    • Greenhouse Gas Protocol
    • Emission factors
    • Climate strategy
  • Climate strategy
    • Key Performance Indicators
    • Controlling
  • Climate protection measures
    • Effective levers for effective climate protection
    • Support programmes
  • Credible climate protection communication
    • Greenwashing
    • Climate neutrality
    • Reporting standards
  • Climate-effective leadership
    • Action orientation
    • Motivation of employees
    • Change management

Sie erhalten einen Einblick in die politischen Entwicklungen, setzen sich mit den Chancen und Risiken auseinander und lernen die Elemente einer Treibhausgasbilanz kennen. Sie können Klimaziele ableiten, und setzen sich mit wichtigen Hebeln und konkreten Maßnahmen zur CO2-Reduktion auseinander.

Präsenzkurs

Dieser Kurs findet in Präsenz im CAMPUS 75 statt. Mit bester Lage in der Hamburger Innenstadt und zentraler Anbindung an den ÖPNV ist unser CAMPUS75 in der Willy-Brandt-Str. 75, 20459 Hamburg, gut zu erreichen. Unsere Räume verfügen über eine gehobene Ausstattung und bieten jede Menge Komfort: kostenfreies Highspeed-WLAN, Screen Share, Touchscreens oder Sprech-, Sound- und Streaming-Technik in den Räumen oder nutze einfach unsere Design-Lounges und die Bibliothek als komfortable Rückzugsorte. Entdecke unseren CAMPUS75, vielleicht sogar für eine eigene Veranstaltung.

Der Normalpreis für das Teilnahmeentgelt beträgt 2.380,00 €.

Förderung Deiner Weiterbildung

Dieser Kurs kann mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS mit bis zu 750€ gefördert werden. Gefördert werden:

  • Beschäftigte die...
    • in Hamburg leben oder arbeiten und/oder...
    • mind. 15 Wochenstunden in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung arbeiten...
    • bei einem Hamburger Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten arbeiten
  • Selbstständige die...
    • in Hamburg leben und /oder arbeiten
    • ihr Einkommen in Hamburg versteuern
    • ihre Existenzgründung abgeschlossen haben
    • deren selbstständige Tätigkeit die hauptberufliche Tätigkeit ist
  • Außerdem gefördert werden...
    • Beschäftigte, die ergänzende Leisungen zum Lebensunterhalt vom jobcenter erhalten, können mit bis zu 100% der Weiterbildungskosten unterstützt werden

Alle Möglichkeiten einer Förderung haben wir hier für Dich zusammengefasst: Förderung.

In inzwischen 14 Bundesländern haben privat zahlende Arbeitnehmer das Recht auf bezahlte Arbeitstage für die politische oder berufliche Weiterbildung oder zur Qualifizierung für die Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten. Der Arbeitgeber trägt dabei die Freistellung von der Arbeit. In den meisten Bundesländern kann man für max. zehn bezahlte Arbeitstage innerhalb von zwei Jahren Bildungsurlaub (auch Bildungszeit genannt) beantragen. Dieser Kurs ist entsprechend den Maßgaben des jeweiligen Bildungsurlaubsgesetzes in folgenden Bundesländern als bildungsurlaubsberechtigt anerkannt:

  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Schleswig-Holstein

Du bist an dem Kurs interessiert und arbeitest in einem anderen Bundesland? Sprich uns gerne an und wir prüfen für Dich, ob der Kurs auch in Deinem Bundesland anerkannt wird.

Mhmmm ... Catering! Bei diesem Kurs wirst Du durchgehend mit Kalt- und Heißgetränken versorgt. Süße Kleinigkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Um die Gelegenheit zu nutzen, sich besser kennenzulernen und einen entspannten Austausch untereinander zu ermöglichen, laden wir am ersten Tag alle Teilnehmenden zu einem gemeinsamen Mittagessen ein. Freu Dich also auf eine angenehme erste Pause mit anderen Teilnehmern.

Bitte bringe ein Notebook oder Tablet mit.

Alle Teilnehmer werden mit Schreibutensilien und einem Namensschild ausgestattet.

In der Regel gibt es auch zusätzlich entsprechende Skripte.

Ansonsten gilt, lass Dich überraschen... 😉

Dein IHK-Zertifikat


Für diesen Kurs erhältst Du ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat, mit dem Du belegen kannst, dass Du Dich im Themenfeld berufs- und praxisnah weitergebildet hast. Du musst dafür an mindestens 80 % der Unterrichtseinheiten teilnehmen und folgenden Leistungsnachweis erbringen:
Einzelpräsentation

Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du sowohl ein digitales als auch ein gedrucktes IHK-Zertifikat, das Deine Qualifikation offiziell bestätigt.

Bitte bringen Sie ein Notebook oder Tablet mit.

Bei Fragen
einfach
fragen.
Kontaktperson
Noch 13 Plätze frei!

Passt gut zum Thema ...

HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen laden wir Dich gern zum Mittagessen ein oder Du bekommst zum Kursstart einen Wertchip, den Du jederzeit in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft einlösen kannst. Achte hier einfach auf die Angaben zur Verpflegung in unseren Ausschreibungen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.