Kontakt

040 36138 777
hkbis@hkbis.de
CAMPUS LIVE EVENT am 11. Juli 2024 kostenfrei zum Event anmelden
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Dozentenübersicht | Alle Dozentinnen und Dozenten auf einen Blick

Multichannel Marketing Manager IHK

  • 50 Unterrichtsstunden
  • 1.980,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Multichannel Marketing Manager IHK

  • 50 Unterrichtsstunden
  • 1.980,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Alles auf einen Blick

Warum Multichannel Marketing?

Kunden sind heutzutage gern als Channel Hopper unterwegs - das heißt, sie informieren sich auf verschiedenen Kommunikationskanälen über Produkte und konsumieren über unterschiedliche Kanäle. Für Dich bedeutet dies, dass Du Wege finden musst, Deine Zielgruppen über die gesamte Customer Journey erfolgreich anzusprechen und alle Kanäle - im Sinne der Customer Experience - optimal aufeinander abzustimmen.

Was leistet Multichannel Marketing?

Was ist für Kundenbindung, Kundenzufriedenheit und Marketingerfolg wichtig und womit kann ich das erreichen? Die aktuelle Antwort von vielen erfolgreichen Unternehmen: Multichannel Marketing! Doch was bedeutet Multichannel-Marketing? Was sind Vorteile im Vergleich zum herkömmlichen Marketing? Was sind passende Marketing- und Kommunikations-Maßnahmen, die aus den Multichannel-Strategien abgeleitet und bei den Zielgruppen erfolgreich eingesetzt werden können? Letztendlich steht die abgestimmte Orchestrierung und Optimierung aller Kommunikationskanäle - digital und analog - im Mittelpunkt dieses IHK-Zertifikatslehrgangs. Unser Lehrgang führt Dich in die Planung, Gestaltung, Realisation und Kontrolle von Multichannel-Kampagnen für Dein Unternehmen und Deine Produkte ein. Darüber hinaus vermitteln wir Dir - neben der Theorie - viele anwendbare Praxistipps und geben Dir einen Ausblick über aktuelle Entwicklungen.

Was bringt Multichannel Marketing?

Multichannel Marketing erhöht nachweislich die Umsatzerlöse durch die gleichzeitige Nutzung verschiedener Vertriebs- und Kommunikationswege. Konsumenten, die über unterschiedliche Kanäle im Austausch mit Marken stehen, fühlen eine größere Markenverbundenheit und konsumieren diese häufiger. Überwiegend sind sie auch affiner gegenüber Cross- und Upselling-Angeboten.

Kursinhalte als PDF-Download

14.10.2024 bis 18.10.2024 wochentags von 09:00 - 17:00 (Präsenz)
Leistungsnachweis (Abschlusspräsentation | 30 Minuten) am 18.10.2024 von 14:20 - 17:00 (Präsenz)

  • Multichannel Marketing: Einführung und Definitionen
  • Grundlagen des Multichannel Marketings
  • Kampagnenbeispiele aus der Praxis
  • Multichannel-Strategien und organisatorische Grundlagen in Unternehmen
  • Owned-, Earned-, Paid-Media und Content - Definition und Kosten
  • Transmediales Storytelling
  • Inhalte und Module eines Multichannel-Konzeptes
    • Customer Journey und Funnel Marketing
    • Ziele, Zielgruppen, KPI's
    • Funktion und Entwicklung einer multichannel Leitidee
  • Online-multichannel-Bereiche
    • Die Homepage/Landingpage (WWW)
    • Suchmaschinenmarketing
      • Organisch/SEO
      • Generisch/SEA
      • Google AdWords Anzeigen
    • Online-Werbung/Bannermarketing
      • Videomarketing (YouTube)
      • Affiliate Marketing
      • E-Mail Marketing
      • Online PR
      • App Marketing
      • Influencer Marketing
    • Social Media Marketing
      • Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter,TikTok etc.
      • Social Media Trends
    • Exkurs: Rechtliche Rahmenbedingungen für Multichannel Marketing
  • Offline-Multichannel-Bereiche
    • Print, TV, Kino, Radio
    • Direktmarketing
    • Events
    • Sonderfall 1: Location Based Marketing
    • Sonderfall 2: Native Advertising
    • Sonderfall 3: Virtual und Augmented Reality
  • Multichannel-Marketing-Portfolio-Optimierung - Prämissen, Variablen, Restriktionen
  • Entwicklung und Implementierung von Kontrollmechanismen (Key Performance Indikatoren)
    • SMART oder nicht SMART? KPI's für Offline-Maßnahmen
    • Multichannel-Dashboard-Entwicklung, Einsatz und Kontrolle
  • Zeit- und Budgetplanung

  • Cross-media: introduction and definitions
  • Basics of cross-media marketing
  • Cross-media marketing campaign case studies
  • Cross-media strategies and organisational principles in business
  • Owned, Earned and Paid Media and Content – definition and costs
  • Transmedia storytelling
  • Cross-media concept: contents and modules
    • Objectives, target groups and KPIs
    • SWOT and competition analysis
    • Function and development of a cross-media central theme
  • Development of online measures and activities
    • The homepage/landing page (WWW)
    • Search engine marketing
      • Organic / SEO
      • Generic / SEA
      • Google AdWords ads
      • Google Display Network
    • Online advertising / banner marketing
      • Video marketing (YouTube)
      • Affiliate marketing
      • Email marketing
      • Online PR
      • App marketing
      • Influencer marketing
    • Social media marketing
      • Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter
      • Social media trends
    • Side note: legal framework for online marketing
  • Development of offline measures and activities
    • Print, TV, cinema, radio
    • Direct marketing
    • Events
    • Special case 1: Location based marketing
    • Special case 2: Native advertising
    • Special case 3: Virtual and augmented reality
  • Optimising the cross-media marketing mix-assumptions, variables, limitations
  • Development and implementation of control mechanisms (KPIs)
    • SMART or not SMART? KPIs for offline measures and activities
    • Control via real-time dashboard
  • Time and budget planning
  • Basics of project management for cross-media projects

Sie planen, konzeptionieren, organisieren und betreuen Multichannel-Marketing-Kampagnen und können diese erfolgreich umsetzen oder externe Dienstleister entsprechend briefen.

Präsenzkurs

Dieser Kurs findet in Präsenz im CAMPUS 75 statt. Mit bester Lage in der Hamburger Innenstadt und zentraler Anbindung an den ÖPNV ist unser CAMPUS75 in der Willy-Brandt-Str. 75, 20459 Hamburg, gut zu erreichen. Unsere Räume verfügen über eine gehobene Ausstattung und bieten jede Menge Komfort: kostenfreies Highspeed-WLAN, Screen Share, Touchscreens oder Sprech-, Sound- und Streaming-Technik in den Räumen oder nutze einfach unsere Design-Lounges und die Bibliothek als komfortable Rückzugsorte. Entdecke unseren CAMPUS75, vielleicht sogar für eine eigene Veranstaltung.

Der Normalpreis für das Teilnahmeentgelt beträgt 1.980,00 €.

Förderung Deiner Weiterbildung

Dieser Kurs kann mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS mit bis zu 500 € gefördert werden. Gefördert werden:

  • Beschäftigte die...
    • in Hamburg leben oder arbeiten und/oder...
    • mind. 15 Wochenstunden in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung arbeiten...
    • bei einem Hamburger Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten arbeiten
  • Selbstständige die...
    • in Hamburg leben und /oder arbeiten
    • ihr Einkommen in Hamburg versteuern
    • ihre Existenzgründung abgeschlossen haben
    • deren selbstständige Tätigkeit die hauptberufliche Tätigkeit ist
  • Außerdem gefördert werden...
    • Beschäftigte, die ergänzende Leisungen zum Lebensunterhalt vom jobcenter erhalten, können mit bis zu 100% der Weiterbildungskosten unterstützt werden

Alle Möglichkeiten einer Förderung haben wir hier für Dich zusammengefasst: Förderung.

In inzwischen 14 Bundesländern haben privat zahlende Arbeitnehmer das Recht auf bezahlte Arbeitstage für die politische oder berufliche Weiterbildung oder zur Qualifizierung für die Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten. Der Arbeitgeber trägt dabei die Freistellung von der Arbeit. In den meisten Bundesländern kann man für max. zehn bezahlte Arbeitstage innerhalb von zwei Jahren Bildungsurlaub (auch Bildungszeit genannt) beantragen. Dieser Kurs ist entsprechend den Maßgaben des jeweiligen Bildungsurlaubsgesetzes in folgenden Bundesländern als bildungsurlaubsberechtigt anerkannt:

  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Schleswig-Holstein

Du bist an dem Kurs interessiert und arbeitest in einem anderen Bundesland? Sprich uns gerne an und wir prüfen für Dich, ob der Kurs auch in Deinem Bundesland anerkannt wird.

Mhmmm ... Catering! Bei diesem Kurs wirst Du durchgehend mit Kalt- und Heißgetränken versorgt. Süße Kleinigkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Um die Gelegenheit zu nutzen, sich besser kennenzulernen und einen entspannten Austausch untereinander zu ermöglichen, laden wir am ersten Tag alle Teilnehmenden zu einem gemeinsamen Mittagessen ein. Freu Dich also auf eine angenehme erste Pause mit anderen Teilnehmern.

Bitte bringen Sie ein Notebook oder Tablet mit.

Alle Teilnehmer werden mit Schreibutensilien und einem Namensschild ausgestattet.

In der Regel gibt es auch zusätzlich entsprechende Skripte.

Ansonsten gilt, lass Dich überraschen... 😉

Dein IHK-Zertifikat


Für diesen Kurs erhältst Du ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat, mit dem Du belegen kannst, dass Du Dich im Themenfeld berufs- und praxisnah weitergebildet hast. Du musst dafür an mindestens 80 % der Unterrichtseinheiten teilnehmen und folgenden Leistungsnachweis erbringen:
Abschlusspräsentation | 30 Minuten

Bitte bringe ein Notebook mit. Du benötigst es in erster Linie für Recherchearbeiten und die Erstellung einer Präsentation.

Bei Fragen
einfach
fragen.
Kontaktperson
Noch 11 Plätze frei!
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen laden wir Dich gern zum Mittagessen ein oder Du bekommst zum Kursstart einen Wertchip, den Du jederzeit in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft einlösen kannst. Achte hier einfach auf die Angaben zur Verpflegung in unseren Ausschreibungen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.