Kontakt

040 36138 777
hkbis@hkbis.de
CAMPUS LIVE EVENT am 11. Juli 2024 kostenfrei zum Event anmelden
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Dozentenübersicht | Alle Dozentinnen und Dozenten auf einen Blick

Zulassungstest Englisch

  • 2 Unterrichtsstunden
  • 160,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Zulassungstest Englisch

  • 2 Unterrichtsstunden
  • 160,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Alles auf einen Blick

Englisch ist für viele HSBA-Lehrveranstaltungen unverzichtbar: Ca. ein Drittel der Lehrveranstaltungen wird auf Englisch unterrichtet. Darüber hinaus werden die dualen Bachelorstudiengänge International Management, Logistics Management sowie der Masterstudiengang MSc Business Development komplett in englischer Sprache unterrichtet. Dies resultiert daraus, dass sich die HSBA auf International Business konzentriert und das Ziel verfolgt, ihre Studierenden zu vielversprechenden internationalen Führungskräften zu qualifizieren.

Kursinhalte als PDF-Download

Am 21.06.2024 | 14:00 - 16:30 Uhr (21.6.2024).

Durch zwei schriftliche Tests zum Lese- und Schriftverständnis und einen mündlichen Sprachtest weist Du Deine Englischkenntnisse nach und erfüllst dadurch die Zulassungsvoraussetzungen der HSBA.

Studieninteressierte, denen die erforderlichen Noten zur Zulassung für die Bachelor-Studiengänge der HSBA nicht vorliegen.

Präsenzkurs

Dieser Kurs findet in Präsenz im CAMPUS 75 statt. Mit bester Lage in der Hamburger Innenstadt und zentraler Anbindung an den ÖPNV ist unser CAMPUS75 in der Willy-Brandt-Str. 75, 20459 Hamburg, gut zu erreichen. Unsere Räume verfügen über eine gehobene Ausstattung und bieten jede Menge Komfort: kostenfreies Highspeed-WLAN, Screen Share, Touchscreens oder Sprech-, Sound- und Streaming-Technik in den Räumen oder nutze einfach unsere Design-Lounges und die Bibliothek als komfortable Rückzugsorte. Entdecke unseren CAMPUS75, vielleicht sogar für eine eigene Veranstaltung.

Der Normalpreis für das Teilnahmeentgelt beträgt 160,00 €.

Alle Teilnehmer werden mit Schreibutensilien und einem Namensschild ausgestattet.

In der Regel gibt es auch zusätzlich entsprechende Skripte.

Ansonsten gilt, lass Dich überraschen... 😉

Der Test dauert insgesamt ca. 120 Minuten und umfasst folgende Module:

  • Leseverständnis (schriftlich)
  • Schreibverständnis (schriftlich)
  • Sprachverständnis (mündlich)

Bei den schriftlichen Modulen sind Fragen zu beantworten, die mündlichen Module werden im Rahmen eines persönlichen Interviews abgeprüft.

Hilfsmittel sind nicht zugelassen. Du brauchst nichts mitzubringen

Der Englischtest gliedert sich in einen schriftlichen und einen mündlichen Teil. Im schriftlichen Teil werden die Schreib-, Lese- und Verständnisfähigkeiten geprüft. Im Schreibteil müssen Deine Kenntnisse in den Bereichen Wortschatz, Grammatik, Zeitformen, Phrasalverben, Wortphrasen, falsche Freunde, Satzbau und Übersetzungen nachgewiesen werden. Einige Fragen sind Multiple-Choice-Fragen, andere sind offene Fragen.

Der Lese- und Verstehensteil gliedert sich in einen Text aus Tageszeitungen und Zeitschriften auf C1-Niveau und Multiple-Choice-Fragen.

Der mündliche Teil des Tests analysiert die Sprech- und Hörfähigkeiten. Dies geschieht in einem ca. 45-minütigen persönlichen Gespräch. Du hörst Dir einen Vortrag an und diskutierst anschließend mit einem Interviewpartner (ggf. ein englischer Muttersprachler) über das Thema des Vortrags.

Um den Test zu bestehen, müssen fortgeschrittene Lese-, Schreib-, Hör- und Sprechfähigkeiten nachgewiesen werden. Wir empfehlen daher eine umfassende Vorbereitung und Übung. Wir würden Dir folgendes raten:

  • Schriftlicher Teil:
    • Übe Dich in fortgeschrittenen Grammatikstrukturen mit Grammatik-Übungsbüchern, d.h. Büchern, die unten in der Liste möglicher Literatur aufgeführt sind
    • Schaue Dir grammatikbasierte Internetseiten an, z. B. One-Stop-English, Macmillan English
    • Lerne schwierige Vokabeln, z. B. mit Hilfe von Karteikarten
    • Lerne Fach- und Expertenbegriffe kennen
    • Verwende aktuelle Wörterbücher und markiere Dir neue und unbekannte Wörter
    • Lade Dir Praxistests herunter, z. B. Telc-Englisch Niveau C1
  • Lesen- und Verstehensteil:
    • Lese englischsprachige Literatur, also Bücher, Zeitschriften, Zeitungen und Online-Journale (BBC News, New York Times, Wall Street Journal, Guardian, Spotlight etc.)
    • Schreibe kurze Zusammenfassungen von gelesenen Texten
    • Diskutiere mit anderen auf englisch über die Inhalte des Gelesenen
  • Hören- und Verstehensteil:
    • Sehe Dir anspruchsvolle Fernsehsendungen und Filme an
    • Höre Dir englischsprachige Radiosendungen an
    • Höre Dir Internet-Podcasts und Online-Zeitungsartikel an
    • Diskutiere mit anderen auf englisch über die Inhalte der vorigen Punkte
  • Sprechteil:
    • Informiere Dich sich über aktuelle Neuigkeiten, insbesondere aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften
    • Übe, Deine Meinung zu aktuellen Ereignissen klar zu äußern
    • Spreche möglichst viel Englisch, d.h. suche Dir einen Tandempartner
    • Mache nach Möglichkeit einen Englischkurs

Zur Vorbereitung auf die Prüfung können wir folgende Bücher empfehlen. Bitte beachte, dass dies nur eine kleine Auswahl ist, um einen Überblick über die Literatur auf dem Markt zu vermitteln, und dass diese Liste keinesfalls vollständig ist.

  • Empfolende Literatur
    • Michael Duckworth (Hrsg.): Business Grammar & Practice (upper intermediate to ad-vanced), Oxford University Press.
    • John Stevens (Hrsg.): Business Grammar - no problem, Eine Englischgrammatik mit Übungen und Tests, Cornelsen Verlag.
    • Raymond Murphy (Hrsg.): English Grammar in Use and Essential Grammar in Use (advanced), Cambridge University Press.
    • Astrid Stannat (Hrsg.): English Oberstufe/So bestehe ich das Abitur: Lerntechniken, Arbeitsmittel, Trainingsklausuren, Mentor Verlag München.
    • Michael McCarthy/ Felicity O’Dell (Hrsg.): English Vocabulary in Use und Test your English Vocabulary in Use, Cambridge University Press.
    • Christine House/ John Stevens: Grammar no problem. Eine Englischgrammatik mit Übungen (Hrsg.), Cornelsen Verlag.
    • Peter Lewis-Jones (Hrsg.): In conversation. Konversationskurs Englisch (B1/B2), Klett Verlag.
    • Norman Coe (Hrsg.): Oxford Practice Grammar. Nachschlage- und Übungsgramma-tik, Oxford University Press.
    • Michael Swan (Hrsg.): Practical English Usage, Oxford University Press.
    • Tony Addison/ Chris Perkins (Hrsg.): Practice with prepositions. Practice and Refer-ence for German-speaking Learners of English (post-intermediate and advance), Englang Books.
    • Sarah Nowotny (Hrsg.): Top Im Abi English, Schroedel Verlag.

Darüber hinaus empfehlen wir Bücher zur Vorbereitung auf den TOEFL-Test, z. B. Barron’s, Cambridge, ETS, Kaplan, Longman und Princeton Review. Check ggf. die Literatur in einer öffentlichen Bibliothek aus bevor Du Dich zum Kauf einzelner Bücher entscheidest.

Wir informieren Dich innerhalb von 10 Tagen nach dem Prüfungstermin über das Ergebnis als "bestanden" oder "nicht bestanden". Die Prüfung wird nicht ausgehändigt, eine Einsichtnahme ist nicht möglich. Mit dem Bestehen der Zulassungsprüfung Englisch ist nicht automatisch eine Immatrikulation an der HSBA verbunden. Eine Wiederholung ist einmalig innerhalb eines Jahres möglich.

Bei Fragen
einfach
fragen.
Kontaktperson
AUSGEBUCHT
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen laden wir Dich gern zum Mittagessen ein oder Du bekommst zum Kursstart einen Wertchip, den Du jederzeit in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft einlösen kannst. Achte hier einfach auf die Angaben zur Verpflegung in unseren Ausschreibungen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.